GELÖSCHTE DATEI WIEDERHERSTELLEN: VERSEHENTLICH EINE DATEI VON ICLOUD GELÖSCHT? HIER ERFAHREN SIE, WIE SIE SICH ERHOLEN KÖNNEN - WIE MAN - 2020

Anonim
iCloud ist die primäre Online-Speicherlösung für Apple-Geräte, und manchmal kommt es bei den meisten von uns vor, dass wir eine Datei versehentlich löschen oder dass sie auf der iCloud irgendwie verloren geht. Die gute Nachricht hier ist, dass Apple iCloud alle gelöschten Dateien 30 Tage lang im gelöschten Bereich aufbewahrt, sodass Benutzer sie wiederherstellen können, falls sie sie versehentlich gelöscht haben und daher für diesen bestimmten Zeitraum wiederhergestellt werden können.

Dazu benötigt ein Benutzer einen Mac, ein iPad oder ein Gerät, auf dem ein Browser installiert ist. Praktisch jedes Computergerät verfügt heutzutage über einen Browser. Eine weitere offensichtliche Anforderung ist die Internetverbindung. Schauen wir uns also an, wie gelöschte Dateien aus iCloud wiederhergestellt werden können ...

So stellen Sie gelöschte oder fehlende iCloud-Dateien wieder her

1.

Öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser auf dem Gerät (Mac, iPad und andere Geräte)

2.

Öffnen Sie iCloud.com und melden Sie sich mit der Apple-Anmelde-ID und dem Kennwort an

3.

Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf die "Kontoeinstellungen", die sich oben direkt unter dem Kontonamen befinden

4.

Suchen Sie nach dem Abschnitt "Erweitert" und klicken Sie dort auf die Option "Dateien wiederherstellen"

5.

Warten Sie, bis iCloud alle kürzlich gelöschten Dateien geladen hat

6.

Wählen Sie hier eine einzelne Datei oder aktivieren Sie das Kontrollkästchen Alle, um die Dateien wiederherzustellen

7.

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" und warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist

8.

Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Fertig", um den Vorgang abzuschließen.

9.

Wenn Sie ein iOS- oder iPadOS-Gerät verwenden, gehen Sie zum Abschnitt "Zuletzt gelöscht" in der App "Dateien", um die gelöschten Dateien wiederherzustellen.


Beachten Sie, dass bei diesem Vorgang nur Wiederherstellungsdateien innerhalb von 30 Tagen gelöscht werden, nachdem iCloud die Daten automatisch endgültig gelöscht hat.
GELÖSCHTE DATEI WIEDERHERSTELLEN: VERSEHENTLICH EINE DATEI VON ICLOUD GELÖSCHT?  HIER ERFAHREN SIE, WIE SIE SICH ERHOLEN KÖNNEN - WIE MAN - 2020
Versehentlich eine Datei aus iCloud gelöscht?  So können Sie sich erholen

Versehentlich eine Datei aus iCloud gelöscht? So können Sie sich erholen

iCloud ist die primäre Online-Speicherlösung für Apple-Geräte, und manchmal kommt es bei den meisten von uns vor, dass wir eine Datei versehentlich löschen oder dass sie auf der iCloud irgendwie verloren geht. Die gute Nachricht hier ist, dass Apple iCloud alle gelöschten Dateien 30 Tage lang im gelöschten Bereich aufbewahrt, sodass Benutzer sie wiederherstellen können, falls sie sie versehentlich gelöscht haben und daher für diesen bestimmten Zeitraum wiederhergestellt werden können. Dazu benö

So halten Sie Ihren neuen Apple AirPods Pro sauber

So halten Sie Ihren neuen Apple AirPods Pro sauber

AirPods Pro stellt eine erhebliche Verbesserung gegenüber den ursprünglichen AirPods dar, nicht nur in Bezug auf Audioqualität und -funktionen, sondern auch in Bezug auf das Design. Da der neue AirPods Pro über ein In-Ear-Design verfügt, wird er wahrscheinlich schmutziger als die normalen AirPods. Auß

So erhalten Sie die Funktionen der Pixel 4-Kamera auf anderen Android-Smartphones

So erhalten Sie die Funktionen der Pixel 4-Kamera auf anderen Android-Smartphones

Google Pixel-Smartphones wurden schon immer als eines der besten Kamera-Smartphones angepriesen, und das kürzlich eingeführte Google Pixel 4 bringt zusätzliche Funktionen auf den Tisch. Der am meisten hervorgehobene ist der verbesserte Nachtmodus und die Astrofotografie. Google hat jedoch bereits damit begonnen, diese Funktionen auf Pixel-Geräte älterer Generationen auszuweiten. Die